UKH RollerKIDS: Rollerfahren - aber sicher!

Bewegungs- und Verkehrssicherheit mit dem Roller/ Scooter stehen im Mittelpunkt des Konzeptes. Es hilft hessischen Grundschulen (+ kooperierenden Kitas) dabei, das Thema Rollerfahren sinnvoll und nachhaltig ins eigene Bewegungskonzept zu integrieren und die Schülerinnen und Schüler praxisnah auf Herausforderungen des Straßenverkehrs vorzubereiten - auch jenseits des Rollerfahrens, zum Beispiel als Vorbereitung auf das Fahrradfahren. Die Teilnahme an 'UKH RollerKIDS' ist für Schulen/ Kitas kostenfrei.

TAG 1

 

  • Endlich ist es da! Das 'UKH RollerKIDS-Mobil' wird an Ihre Schule und Kita gebracht.
  • Schülerworkshop (mit Hospitation durch LehrerInnen/ BetreuerInnen): Ein Trainer/ eine Trainerin führt eine Klasse durch ein buntes Roller-Trainingsprogramm mit Geschicklichkeitsübungen und Spielen. Die hospitierenden LehrerInnen/ BetreuerInnen erhalten einen ersten Eindruck über die Vielfalt des Rollerfahrens sowie Anregungen für den sinnvollen Einsatz der Roller im Unterricht. Dauer: 60 Minuten
  • Workshop für LehrerInnen/ BetreuerInnen: Die TeilnehmerInnen sammeln nicht nur eigene Praxiserfahrung. Es werden auch alle Fragen zum SchülerInnen-Workshop und rund um das UKH-RollerKIDS-Mobil beantwortet. Dauer: 60 Minuten

 

TAG 2-5

 

  • Freie Fahrt! Das 'UKH RollerKIDS Mobil' bleibt die restliche Woche an der Schule und Kita. Das gesamte Kollegium kann das Equipment weiter nutzen - ob im Sportunterricht, Bewegungsstunden oder in der Nachmittagsbetreuung.

 

 

Akkreditierte Lehrerfortbildung

 

Für Lehrkräfte wird UKH RollerKIDS als Fortbildungsangebot von der Hessischen Lehrkräfteakademie nach §65 Hessisches Lehrerbildungsgesetz unter der Angebotsnummer LA-Nr. 01234567 mit der Fortbildungsdauer von 1 Tag akkreditiert.

 

 

Kostenbeitrag der Schule

 

UKH RollerKIDS ist ein Förderprojekt der Unfallkasse Hessen. Die Teilnahme ist für Schulen/ Kitas kostenfrei.

 

>> Unfallkasse Hessen (Infos, Flyer, Lehrermappe)

 

 

Anfrage


Fragen zu RollerKIDS? Wir helfen weiter! Rufen Sie uns an (T: 06664 911 00 05) oder ...


Hier klicken